Finanzierung

Adam online kann sich jeder leisten

Ein Zeitschriften-Abo muss man sich erst mal leisten können. Nicht jeder hat das Geld dafür. Adam online kann sich jeder leisten! Denn unsere Männerzeitschrift ist spendenbasiert. Nur, wer kann, zahlt auch.

Uns selbst entstehen für unsere Aktivitäten im Print- und Online-Bereich erhebliche Kosten. Da wir keine Abogebühren erheben, sind wir auf finanzielle Unterstützung durch Spender angewiesen.

Sie können den Dienst von Adam online durch eine einmalige oder regelmäßige Spende (per Dauerauftrag) unterstützen. Dadurch ermöglichen Sie uns, auch künftig Männer mit unseren vielfältigen Dienstleistungen zu unterstützen.

Über den Spenden-Button ganz unten können Sie direkt online spenden. Sie kommen auf eine gesicherte Seite, wo Sie eine einmalige Online-Spende tätigen können. Ihre Spende wird uns von dem Spendenportal Bildungsspender weitergeleitet. Von dort erhalten Sie auch Ihre Spendenbescheinigung.

Oder Sie überweisen Ihre Spende auf eines der nachfolgend angegebenen Spendenkonten unseres gemeinnützigen Trägervereins CVMEF e. V. Auch wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten, benutzen Sie bitte eines dieser Konten.

Diese Spenden landen direkt bei uns:

Spendenkonto Deutschland
Empfänger: CVMEF e. V.
Evangelische Bank Kiel
IBAN: DE59 5206 0410 0006 4136 50
BIC: GENODEF1EK1

Spendenkonto Schweiz
Empfänger: CVMEF e. V.
PostFinance Schweiz
Gelbes Postkonto Nr. 60-451931-3

Hier können Sie zudem online spenden!

Jetzt spenden