Auf’s Ganze gehen

Auf’s Ganze gehen

Wir Männer lieben es, auf’s Ganze zu gehen, alles zu geben! Mit einem klaren Ziel vor Augen, das wir unbedingt erreichen wollen, können wir Höchstleistungen vollbringen. „No pain, no gain“ (etwa: ohne Schmerzen kein Gewinn), sagen die Kraftsportler: Die Muskeln brennen, man ist kurz vor der Erschöpfung, die Hantel muss hoch!

Männer, die ihren Glauben ernst nehmen, geben alles für ihren Gott. Sie gehen mit ihm und für ihn auf’s Ganze. Jesus gab alles – für seinen himmlischen Vater und für uns.

Männer zu ermutigen, ganze Sache mit Gott zu machen, das ist unser Hauptanliegen bei Adam online. Denn online mit Gott zu gehen, ist erst der Anfang. Dann geht es ein Leben lang darum, diese Online-Verbindung zu halten und aktiv zu gestalten. Das wollen wir mit aller Hingabe tun.

In unserer aktuellen Ausgabe können Sie lesen, wie das aussehen kann. Schreiben Sie uns doch mal, wie das bei Ihnen aussieht: Wie gehen Sie auf’s Ganze für Gott?

 

Damit wir weiter auf’s Ganze gehen können

Als Adam-online-Team war unser Motto von Anfang an: Wir geben alles, und wir verlangen nichts dafür. Daran hat sich auch im 15. Jahrgang nichts geändert: Alle unsere Medien und Dienstleistungen sind kostenlos für Sie. Damit das so bleibt, sind wir nach wie vor auf Spender angewiesen.

Gerne würden wir 2019 auch Schritte nach vorne machen, z. B. einen AO-Sammelband und eine umfangreichere 15-jährige Jubiläumsausgabe herausgeben. Mit Ihren Sonderspenden wäre das möglich. Hier finden Sie unser Spendenkonto.

Einen gesegneten Übergang ins neue Jahr wünscht Ihnen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei